Stiftungsbeirat

PDFDrucken

 

Der ehrenamtliche Siftungsbeirat wird vom Hauptvorstand des Landesvorstandes der DPolG gewählt. Die Mitglieder des Beirats müssen nicht nur Gewerkschafter sein. Der Beirat wiederum wählt die Vorstandsmitglieder der Stiftung, die nicht im Beirat sein dürfen. Des Weiteren berät der Beirat den Stiftungsvorstand, wirkt bei erheblichen Rechtsgeschäften mit, genehmigt den Haushalt für das Stiftungsjahr und prüft den Jahresabschluss(Bilanz). Dieser wird durch einen Steuerberater und Wirtschaftsprüfer erstellt und der Stiftungsaufsicht bei der Regierung von Oberbayern übersandt.

Beiratsmitglieder

 

Siegfried Burger
Vorsitzender des Stiftungsbeirates

Ehrenmitglied des DPolG-Landesverbandes Bayern
Polizeiinspektion Schweinfurt

Tel dienstl.  0 97 21 / 2 02 20 92
Tel privat  0 95 23 / 67 88
Mobil 01 74 / 9 27 21 72
Fax dienstl.   0 97 21 / 2 02 20 99

 

 

 

 

Peter Dathe
Stiftungsbeirat

Polizeipräsident i.R.

 

 

 

 

 

Eduard Dosch
Stiftungsbeirat

Stellv. Landesvorsitzender der DPolG Bayern
DPolG-Bezirksvorsitzender BePo Bayern

Tel dienstl. 08 23 1 / 99 51 90
Fax dienstl. 08 23 1 / 99 51 92

 

 

 

 

Reinhold Merl
Stiftungsbeirat

Vorstandsmitglied der DPolG Bayern
Tel. DPolG: 0 89 / 56 20 04

Polizeipräsidium Oberbayern-Süd
Tel dienstl. 0 80 31 / 200-1455

 

 

 

 

 

 

Rainer Nachtigall
Stiftungsbeirat

Landesvorsitzender der DPolG Bayern
Tel. DPolG: 0 89 / 56 20 04

Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte
Tel dienstl. 09 11 / 21 12 - 1073
Fax dienstl. 09 11 / 21 12 – 1080